Wasteland 3 feierte sein Debüt auf der Gamescom 2019 mit einem brandneuen Trailer!

Deep Silver und InXile Entertainment, das Studio unter der Leitung von Brian Fargo, Gründer von Interplay und Mitbegründer von Wasteland, freuen sich, während der Xbox Show einen brandneuen Trailer des mit Spannung erwarteten Wasteland 3 zu präsentieren.

In diesem Trailer ruft der Patriarch von Colorado die Desert Rangers in sein Gebiet und warnt sie vor der Gefahr, der sie ausgesetzt sind. Ihr ursprünglicher Zustand, Arizona, braucht dringend die Hilfe des Patriarchen und die Rangers haben keine andere Wahl, als sich diesen verwüsteten und gefrorenen Ländern zu stellen. Sie werden dann mit den dort lebenden Sekten und Banden ihre Rechnung begleichen müssen, aber vor allem hoffen, dass der Patriarch ihr Wort hält.

Wasteland 3 war auf der Gamescom sehr präsent. Fünfundzwanzig Stationen standen für Besucher zur Verfügung, die das Spiel zum ersten Mal in die Hand nehmen konnten. Darüber hinaus war die Alpha-Version für Geldgeber verfügbar, die den Titel während der ersten Crowdfunding-Kampagne unterstützt haben.

Wasteland 3 soll im Frühjahr 2020 auf Xbox One, Xbox Game Pass, PlayStation 4, Windows, Mac und Linux veröffentlicht werden.

Quelle: Deep Silver
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE