GIGABYTE veröffentlicht die neuen Monitore der Gaming Serie

 GIGABYTE veröffentlicht die neuen Monitore der Gaming Serie

Begib dich ins Gefecht! Das lange Warten auf neue Monitore ist endlich vorbei!

GIGABYTE ist hoch erfreut, die Veröffentlichung der neuen Gaming Monitore der GIGABYTE Gaming Serie ankündigen zu können. Nach der erfolgreichen Vorstellung auf der CES zu Beginn dieses Jahres, haben Gamer und Pressevertreter bereits sehnlichst darauf gewartet, dass die neuen Monitore endlich in den Handel kommen. Die GIGABYTE Gaming Serie folgt der Kernidee der Premium-Marke AORUS, herausragende Gaming-Features und beeindruckende Hardware-Spezifikationen zu vereinen. Die Monitore der GIGABYTE Gaming Serie bieten nicht nur phänomenale Panel-Spezifikationen und makellose Qualität, sondern auch eine vielseitige Auswahl an Flat und Curved Modellen, sowie unterschiedliche Display-Größen, sodass jeder Gamer die für ihn optimale Variante finden kann.

Beindruckend – innen und außen
GIGABYTE legt hohen Wert darauf, dass ein Produkt ebenso mit seinen inneren Werten, wie mit seinen Äußerlichkeiten überzeugen kann. Das Design der GIGABYTE Gaming Serie besticht durch seine simple Eleganz mit einem soliden Standfuß und mattem Finish, sodass hohe Funktionalität und Ästhetik harmonisch kombiniert sind. Hinsichtlich der Ausstattung folgen die neuen Monitore der von den AORUS Modellen bekannten Ausrichtung und bieten ein vielseitiges Set aus Tactical Gaming Features wie Black Equalizer, Aim Stabilisator und GameAssist, die Spieler exklusiv bei GIGABYTE geboten bekommen. Über die OSD Sidekick Funktion erhalten Nutzer zudem die einfachste und komfortabelste Möglichkeit zur Feinabstimmung der Monitor-Einstellungen. Damit nicht genug, sind die neuen Monitore auch mit der neuen GIGABYTE Auto-Update Funktion ausgestattet. So können Spieler nicht nur das bestmögliche Gaming-Erlebnis genießen, sie erhalten auch Zugang zu kommenden Weiterentwicklungen, neuen Funktionen und Sicherheitsupdates, an denen GIGABYTE unermüdlich arbeitet.

Flat Display – G27F und G27Q
Der GIGABYTE G27F und der G27Q sind 27‘‘ IPS Monitore und bieten herausragende Farbdarstellung in FHD (1920 x 1080) bzw. QHD (2560 x 1440). Sie sind perfekt für Gaming, das Home Office oder Entertainment geeignet, da ihre IPS Panels exzellente Farbtreue garantieren, während die AMD FreeSync Premium Zertifizierung ein flüssiges Gaming-Erlebnis ohne Kompromisse mit Bildwiederholraten von bis zu 165 Hz und Reaktionszeit von 1 ms (MPRT) ermöglicht. Auch eine Kompatibilität mit G-sync kann eingeschaltet werden, um Gameplay ohne Tearing zu gewährleisten. Hinzu kommt hochwertiges Stereo-Audio für glasklaren Sound. Der G27Q ist außerdem VESA Display HDR zertifiziert und bietet HDR Funktionalität mit makelloser Bildqualität.

Curved Display – G27FC, G27QC und G32QC
Alle GIGABYTE Curved Monitore verfügen über eine native 1500R Krümmung für ein noch immersiveres Gaming-Erlebnis und sind in Größen von 27‘‘-32‘‘, ebenso wie mit Unterstützung von Bildwiederholraten bis zu 165 Hz und Reaktionszeit von 1 ms (MPRT) erhältlich. Dies prädestiniert sie insbesondre für Rennspiele oder für Multitasking. Mit dem G32QC erobert GIGABYTE erstmals auch den Markt für größere Displays. Dabei bietet er QHD Auflösung und ist VESA Display HDR zertifiziert für eine lebensechte Darstellung. AMD FreeSync Premium Pro sorgt für HDR Unterstützung mit Kompensationsfunktion bei niedrigen Framerates. Die Modelle G27FC und G27QC verfügen über FHD bzw. QHD Auflösung und sind beide AMD FreeSync Premium zertifiziert, um Tearing in Spielen zu vermeiden und geringe Latenzen sicherzustellen. Die G-sync Kompatibilität kann bei allen drei Monitoren für ein noch flüssigeres Gaming-Erlebnis aktiviert werden. Abgerundet wird die herausragende Ausstattung durch hochwertige Lautsprecher für lebhaften, klaren Sound, wobei der G27QC auch HDR Inhalte unterstützt.

Die ersten fünf Monitore der Gaming Serie erscheinen im Laufe des Q2 2020, während GIGABYTE die Entwicklung neuer Monitore mit herausragender Leistung, elegantem Design und innovativen Funktionen weiter vorantreibt.

Quelle: Pressbox
quaffel

quaffel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.