FNATICs miniSTREAK-Tastatur wurde mit dem renommierten iF DESIGN AWARD 2019 ausgezeichnet.

 FNATICs miniSTREAK-Tastatur wurde mit dem renommierten iF DESIGN AWARD 2019 ausgezeichnet.

-Fnatic wurde für sein Peripherie-Design in der Produktdisziplin und der Kategorie Gaming Hardware ausgezeichnet.

-Die 67-köpfige Jury überzeugte durch Design, Funktionalität und Leistung der miniSTREAK esports-grade-Tastatur von Fnatic.

Der europäische E-Sport Pionier Fnatic freut sich, bekannt zu geben, dass er mit einem der diesjährigen iF DESIGN AWARDs ausgezeichnet wurde, einem weltweit renommierten Designpreis. Das Gewinnerprodukt, die miniSTREAK-Tastatur, ist in der Kategorie Produktdisziplin und Gaming Hardware anerkannt und gehört zu einer exklusiven Gruppe von Designklassikern.

Die älteste unabhängige Designorganisation der Welt, die iF International Forum Design GmbH, organisiert jedes Jahr die iF DESIGN AWARDS. Die Sieger werden bei der Preisverleihung am 15. März in der BMW Welt in München ausgezeichnet.

Der miniSTREAK überzeugte die 67-köpfige Jury des iF DESIGN AWARD, die sich aus unabhängigen Experten aus aller Welt zusammensetzt, durch sein atemberaubendes Design und seine Funktionalität. Die Fnatic miniSTREAK ist die ideale mechanische Tastatur mit anpassbaren farbigen Kirschschaltern und RGB-Hintergrundbeleuchtung. Die RGB-Beleuchtung verfügt über acht Beleuchtungsmodi und 16,8 Millionen Farboptionen. Mit nur 28 mm an der dünnsten Stelle und einem Gewicht von nur 704 g ist miniSTREAK eine der dünnsten mechanischen Gaming-Tastaturen der Welt.

Sam Mathews, Gründer von Fnatic, sagte: “Wir sind bestrebt, Spielern Produkte in Sportqualität anzubieten, die funktional und leistungsorientiert sind. Die Fnatic GEAR-Reihe besteht aus wunderschön gestalteten Spielprodukten, die einen völlig anpassbaren Ansatz bieten – was bedeutet, dass Spieler ihr PC-Gaming-Erlebnis so personalisieren können, wie sie es wünschen. Von den iF DESIGN AWARDS anerkannt zu werden, ist eine große Leistung für das Team. Wir ruhen uns jedoch nicht auf unseren Lorbeeren aus – wir sind ständig innovativ und bestrebt, unseren Fans und Spielern noch mehr zu bieten.”

Der Wettbewerb war intensiv: In allen Kategorien wurden über 6.400 Beiträge aus 50 Ländern eingereicht, die alle auf das iF DESIGN-Gütesiegel hofften.

quaffel

quaffel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.