Das Winter Call to Arms Event

 Das Winter Call to Arms Event

Der Herbst hat zwar gerade erst begonnen, aber Valve planen schon einen Schritt voraus und kündigen das Winter Event an.

Winter Call to Arms wurde gestern offiziell angekündigt. Damit haben Valve wieder ihre Tore für Beiträge von Künstlern geöffnet. Hier ist der volle Text, den ihr auch auf Steam finden könnt:

“Da der Kalender sich den jährlichen Feierlichkeiten nähert und ein Hauch von Winter bereits die Lanes erreicht hat, ist es für die Helden von Dota 2 an der Zeit, über passende Kleidung nachzudenken. Um ihnen dabei zu helfen, die richtige Winterkleidung auszusuchen, laden wir alle Dota 2 Workshop Künstler dazu ein, ihrer Vorstellungskraft Feuer zu verleihen und sich neue Itemsets für den Winterschatz auszudenken.

Wir akzeptieren ab jetzt, jeden Beitrag mit winterlichem Thema und allem was dazu gehört und überdenken deren Einbindung ins Spiel. Stellt sicher, dass ihr eure Einsendungen mit „Winter 2018“ markiert, wenn ihr diese im Workshop einreicht. Alle Beiträge müssen im Dota 2 Workshop am Montag dem 26. November 2018, zu finden sein. Wie üblich bitten wir die Künstler von Konzepten abzusehen, die menschliche Schädel, Blut und andere explizite Darstellungen beinhalten.

Wir möchten auch alle Dota Fans daran erinnern, dem Workshop regelmäßig einen Besuch abzustatten und für eure Favoriten zu stimmen, sodass eure Geschmäcker im Entscheidungsprozess berücksichtigt werden.”

Es gibt bereits eine Menge Helden, die thematisch in die kalte Jahreszeit einzuordnen sind: Winter Wyvern, Crystal Maiden, Tusk, Ancient Apparition und Lich, aber viele andere werden sich durch die Kosmetika dazugesellen. Dies sind gute Nachrichten für Künstler, die nun wieder eine Chance haben, mit ihrer Arbeit zum diesjährigen Winterschatz beizutragen.

Falls ihr euch über die Beschränkung in Sachen Blut, Schädel und explizite Darstellungen wundert: Dies hat wahrscheinlich mit dem Bann dieser Dinge in China zu tun. China ist einer der größten Märkte und daher macht es Sinn, den dortigen Gesetzen zu folgen.

Auf der anderen Seite, könnte dies bedeuten, dass Diretide wieder einmal ausgelassen wird. Für diejenigen, die Diretide nicht kennen: Diretide war das Halloween Event, welches nur zwei Jahre, 2012 und 2013, stattfand. Seitdem blieb Valve stumm und seither gab es dieses Event nicht. Die Ankündigung eines Wettbewerbs für den Winter bedeutet wahrscheinlich, dass dies auch in diesem Jahr so sein wird.

quaffel

quaffel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.