Crossplay für Alle

Sony beendet Beta Phase

Nun ist es also auch endlich bei Sony soweit. Nachdem Microsoft und Nintendo dies bereits schon seit längeren auf Ihren jeweiligen Konsolenökosystemen zulassen, war bisher Sony immer das schwarze Schaaf unter den Konsolenherstellern.

Dies soll sich nun laut Aussagen von Jim Ryan, CEO von Sony Interactive Entertaiment ändern. Nach dem erfolgreichen Betaphase hat nun jeder Entwickler Zugriff auf dieses Feature und kann dies in seine Spiele einbauen.

Call of Duty: Modern Warfare macht den Anfang

Das erste Spiel welches diese Feature nutzen wird ist das kommende Call of Duty: Modern Warfare sein. Call of Duty: Modern Warfare erlaubt es Playstation 4-Spielern, Xbox One-Spielern und PC-Spielern per Crossplay gegeneinander zu spielen. Hier bleibt nur abzuwarten wie es in Sachen Balancing zwischen den verschiedenen Eingabegeräten verhält.

Endlich sind die Ketten gesprengt

Man kan für die Zukunft nur hoffen, dass auch andere große Entwickler auf diesen Zug aufspringen und das Crossplay Feature in Ihre Spiele einbauen. Das würde es vielen Spielern leichter machen auch mit Ihren Freunden auf anderen Systemen zusammen zu spielen.

Quelle: www.gamestar.de
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE